Vorträge

Mein Angebot

Ich biete Vorträge an, von Keynotes für Auditorien oder Online  bis hin zu Diskussionen in kleinen Gruppen that are

  • Forschungsbasiert,
  • praktisch, anwendbar,
  • gebildet, und
  • inspirierend

basierend auf meinen Werten von

  • Gleichstellung,
  • Wissen,
  • Kooperation, and
  • Inklusivität

um dem Publikum zu helfen, zu verstehen, warum die Dinge so sind, wie sie sind, und um Möglichkeiten zu finden, die Dinge zum Besseren zu verändern.

Thematische Spezialitäten

  • Frauen in Führung
  • Akademische Karrieren
  • Intergenerationale Themen bei der Arbeit
  • Arbeit und Privat
  • International vergleichende Sozial- und Arbeitspolitik
  • Vielfalt und Diversität

Wie ich vorgehe

Wir beginnen mit einem Gespräch über Ihre Ziele für Ihre Gruppe:

  • Was sollte nach dem Vortrag anders sein?
  • Was ist die Stimmung und die Botschaft, mit der Ihre Gruppe gehen soll?
  • Wie weit darf ich die Gruppe intellektuell und emotional in den Dienst ihres Lernens stellen?

Von dort aus erweitere ich den Inhalt und das Format, maßgeschneidert und forschungsbasiert.

Referenzen von Vorträge

Für die Auftaktveranstaltung konnten wir Prof. Dr. Heather Hofmeister mit einem exzellenten und sehr aufschlussreichen Vortrag zum Thema „Symbolic work in science careers: the invisible workload for women in Academia and what you need to know about it“ gewinnen. In ihrem Vortrag legte Frau Hofmeister einen Fokus auf genderabhängige Bewertungskategorien von Arbeit im wissenschaftlichen Kontext ein sowie die spezifischen Herausforderungen für Wissenschaftlerinnen im akademischen Arbeitsalltag, die mit Geschlechterrollen und tradierten Rollenbildern sowie Klassifizierungsstrukturen verbunden sind. Neben einem Überblick über aktuelle Forschungen zum Thema illustrierte sie die Thematik mit Beispielen aus ihrer eigenen wissenschaftlichen Laufbahn und Erfahrung im akademischen Arbeitsumfeld. Ihre amerikanische Perspektive auf den Umgang mit genderspezifischen Herausforderungen im Zuge der Gleichstellung von Frauen an deutschen Universitäten ermöglicht dabei eine besonders scharfe Analyse spezifisch kultureller Gepflogenheiten, hergebrachter Traditionen und retardierender Momente – eine sehr lehrreiche Aussensicht auf das akademische System in Deutschland.
Ihre offene Art und sensible Interaktion mit der Gruppe ermöglichte eine lebhafte Diskussion der Teilnehmerinnen und einen gewinnbringenden Austausch über eigene Erfahrungen. Der Veranstaltungsauftakt unserer neuen Veranstaltungsreihe war ein grosser Erfolg und ich freue mich sehr darüber, Frau Hofmeister als Referentin auch für unsere Veranstaltungsreihe im Sommersemester 2018 wieder in Siegen begrüßen zu dürfen!

– Dr. Lena Faust, Wissenschaftliche Koordinatorin, Sonderforschungsbereich

Ich hatte Prof. Heather Hofmeister als Sprecherin eines Impulsvortrags zum Thema „Leading Women in a man’s buiness world“ eingelassen. Anlass war die Gründung eines Netzwerks von weiblichen Führungskräften, die in der internationalen Farben- und Lackindustrie tätig sind.  Heather  ist eine tolle Sprecherin, die Ihre Zuhörer fesselt, begeistert und mit fundierten wissenschaftlichen Erkenntnissen Tatsachen, die viele vorher sicher nur gefühlt hatten,  präsentiert. Ich war sehr froh, dass Heather unserer Einladung – an der gesamten Veranstaltung teilzunehmen – gefolgt ist. Mit ihren kompetenten Beiträgen hat sie die Diskussion noch fruchtbarer gemacht und zum großen Erfolg der Veranstaltung beigetragen. Ich würde sie immer wieder einladen.
– Dr. Sonja Schulte, Chefredakteurin European Coatings Journal und FARBE UND LACK, Vincentz Network

Zeugnisse aus aktuelle Vorträge

„Vielen Dank für Ihren inspirierenden Vortrag bei uns! Nach der Veranstaltung habe ich von allen Teilnehmern noch mal ein sehr positives Feedback erhalten; alle haben aus dem Vortrag entsprechende Ideen abgeleitet!“ Jochen Kallinowsky, Vorstand, Allit AG Kunststofftechnik
„Thank you again for your great presentation! We received very good feedback from the attendees. Your presentation was voted to be the best by 25% of all people taking the questionaire.“ (out of 19 presentations and hundreds of questionnaires).
Dr. Gesa Behnken, Second chairwoman of the VILF e.V. (Verband der Ingenieure des Lack- und Farbenfaches)
„Ich wollte nicht versäumen, mich bei Ihnen für den tollen Vortrag zu bedanken. Ihre Art vorzutragen war für das Thema perfekt: charmant, kompetent, verständnisvoll, emotional und alle mitnehmend. Darüber hinaus haben Sie Einblicke gewährt, die ich in der Kombination so noch nicht gehört habe. Die Rückmeldungen, die wir bekommen haben, waren durchweg positiv, was bei dem Thema [gender and leadership] nicht unbedingt zu erwarten war. Ich würde mich über weiteren Kontakt freuen.”
Nadja Tschirner, Geschäftsführende Gesellschafterin, Cross Consult GbR
„Vielen lieben Dank nochmals für Ihren Vortrag, den die Kollegen, mit denen ich gesprochen habe, großartig fanden. Sie haben viel mitgenommen und bis jetzt habe ich wirklich nur Positives gehört. Wir werden in jedem Fall schauen, wie wir die gewonnen Erkenntnisse bei uns nutzen können. Und vielleicht lässt sich ja unsere Zusammenarbeit im kommenden Jahr weiterführen. … ich habe gerade nochmals sehr positives Feedback zu Ihrem Vortrag bei uns erhalten – von [C-Suite Manager].“
Pamela Hecking, Head of Communications Germany, SEB
“Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bei Ihnen bedanken! Die Keynote und die Einblicke waren wirklich sehr inspirierend und haben viele neue Anstöße gebracht. Zudem habe ich unglaublich viel positives Feedback erhalten. Insofern vielen Dank für die erneute Zusammenarbeit, dir mir sehr viel Spaß bereitet hat.”
Sandra Schweigert, Employer Branding Samsung Electronics GmbH
„Sie haben die Veranstaltung sehr bereichert und ich bin sehr froh, dass ich Sie „entdeckt“ habe in der unendlichen Weite des Internets.“
Dr. Sonja Schulte, Chefredakteurin European Coatings Journal und FARBE UND LACK, Vincentz Network
„Danke nochmal für Ihre inspirierende keynote!“
Prof. Dr. Birgitta Wolff, damalige Präsidentin Goethe Universität
„Sitting in the second row of the event yesterday, I so enjoyed your lecture that completely resonated with me.”
Angela Behrend, Executive Coach
„It was a pleasure for all of us to listen to your talk and lots of people were inspired by it.”
Dipl.- Soziologin Johanna Bamberg-Reinwand, Referentin der Frauenbeauftragten, Universität Bamberg
„I think that your perspective was different than those I have heard previously in the D&I space. And they were quite provocative.“
Sarah T. Eckersley, Global Director, Research, Development & Technical Service, Coatings, Monomers & Plastic Additives, The Dow Chemical Company
„Ihr Vortrag zur historischen Entwicklung der Lebenslaufperspektiven der Frauen in Deutschland und zu den Auswirkungen auf die Karriere war sehr inspirierend. Vielen Dank für Ihren wunderbaren Vortrag.“
Aida Welker, Managing Director, Head of Risk Management, KfW Ipex- Bank
“You are warm, welcoming, magnetic, nurturing, hospitable, thoughtful. This is a time in history, we so need people to stand up and talk like you. We need women to be themselves, claim their power, intelligence, and spread it to the world. And take responsibility, take charge of what’s important in the world. And not let morons pretend to be in charge. We need the world to have women’s leadership.“
Stéphane Juillard, Coach
„Thank you very much for your refreshing and inspiring talk on Friday! Your talk made me think about the hard work of the „Trümmerfrauen“ and their role in the ongoing years. Thanks for broadening perspectives.”
Katharina Grunwald, Dipl.-Psych. Wissenschaftliche Mitarbeiterin


„Thank you for the interesting impulse within the event to the theme diversity and inclusion and for presenting the different aspects and point of views people have on these themes.”
Lisa-Marie Schmitz, Management Consulting Analyst, Accenture
„It was a pleasure to attend the book launch last night, and hear you speak – fascinating topic.“
Nora Hutson, FCIPD, Executive Coach, HR Consultant
„Many thanks for the excellent talk today at the Rheingau Wirtschaftsforum!“
Caroline Willeke, Deputy Director General Statistics at European Central Bank
„Great to meet you last night and thank you for your insightful talk. It would be really good to connect and talk more on the meaning of work, I was really interested in the five domains you discussed.“
Hannah Moyo, Senior Consultant at The Storytellers
“Great talk today at CrossMentoring Programme and totally happy about the opportunity to get to know you!“
Anna Lisa Leddin, Manager Financial Services bei 4C GROUP AG – Management Beratung
„Great talk about being a postdoc, it was really a ‚feel good‘ moment for most of the audience, myself in any case.“
Dr. Amanda Sahrbacher, Referentin Postdocs, Karlsruher Institut für Technologie – KIT, Karlsruhe House of Young Scientists (KHYS)

Aktuelle Klienten von Vorträge

WORK WITH ME